Unterricht

Der Unterricht erfolgt an der Johannesschule selbstverständlich nach den offiziellen Richtlinien und Lehrplänen des Landes NRW.

Seit dem Schuljahr 2014/2015 wird an unserer Schule - aufbauend vom ersten Schuljahr an - die Grundschrift als nach den Lehrplänen geforderte verbundene Schrift unterrichtet.

Besonders hervorzuheben ist an unserer Schule der hohe Stellenwert der Gesundheit, des Sports und der musischen Bildung.

Dies findet sich in der alltäglichen Umsetzung mit dem Projekt Klasse 2000, der schuleigenen Schwimm- und Turnhalle und dem hohen Stellenwert des Musikunterrichts.